Aufnahmepflicht


  • Erläuterung der Aufnahmepflicht

    Die Aufnahmepflicht verpflichtet jeden Spieler der eine Aufnahmepflicht erhält Kampfhandlungen, die man im Spiel tätigt aufzuzeichnen.

    Dinge wie beispielsweise im Burger Shot

    etwas essen, jobben etc. sind überflüssig und müssen daher nicht aufgezeichnet werden.

    Man muss die Aufnahmen bis zu 6 Stunden parat haben, da die Administratoren

    jederzeit eine Aufnahme des jeweiligen Spielers verlangen dürfen.

    Nach 6 Stunden dürfen die Aufzeichnungen vernichtet werden.

    Dauer der Aufnahmefplicht

    Wie lange die Aufnahmepflicht des jeweiligen Spielers geht entscheidet der jeweilige Administrator.

    Dieser nennt das genaue Datum, wann die Aufnahmepflicht vorüber ist.

    Die Dauer einer Aufnahmepflicht beträgt eine Woche.

    In besonderen Fällen, dürfen die Servermanager die Dauer der Aufnahmepflicht verlängern.


    Mit freundlichen Grüßen

    Another Life Team

    - Für Freunde gehe ich durch die Hölle, dem Rest zeige ich den Weg dorthin -

  • //Update


    folgende Dinge haben sich verändert:

    • Gangs und Mafien sind nun nichtmehr dazu verpflichtet, permanent aufzunehmen
    • Die Dauer der Aufnahmepflicht wurde auf eine Woche gesenkt

    - Für Freunde gehe ich durch die Hölle, dem Rest zeige ich den Weg dorthin -

  • //Update


    folgenede Dinge haben sich verändert:

    • Der Spieler muss die Aufnahmen nur noch 6 Stunden bereit halten, nicht mehr 24 Stunden.
    • Absofort kann die Dauer der Aufnahmepflicht durch einen Servermanager erhöht werden.

    “We need to stop living for others. From now on…Let’s live for ourselves!” – Historia Reiss