Anpassung der Spielart (Wirtschaft, DM)

  • Guten Tag,

    wir fragen uns in welche Richtung der Server weiterentwickelt werden soll.


    Es stehen dabei zwei Arten zur Verfügung, über die hier abstimmen könnt. Die Abstimmung soll uns lediglich zeigen, wo das Interesse liegt. Wir würden uns über eine starke Teilnahme freuen und wir bitten euch diese Umfrage unter euren Bekannten und Freunden zu verbreiten.


    Art 1: Wirtschaft

    Hier wird der Server stark auf den wirtschaftlichen Aspekt ausgerichtet. Alle Ressourcen müssen selbst abgebaut bzw. gewonnen werden und anschließend zu Waren verarbeitet werden. Jede Ware, welche von den Spielern genutzt wird, muss auch von Spielern hergestellt werden. Das Geld bekommt somit einen viel höheren Wert. Jeder Spieler kann sich hocharbeiten und auch ein eigenes Unternehmen gründen. Des Weiteren wird ein größerer Wert auf Rollenspielregeln gelegt. Pures Deathmatch rückt in den Hintergrund. Der Vorteil ist, dass man sich hiermit stark von den aktuellen deutschen Servern in der SAMP-Szene absetzen würde.


    Art 2: Deathmatch

    Es werden neue Systeme für Gangs und andere Fraktionen geschaffen, damit mehr kontrolliertes Deathmatch stattfindet. Alle anderen Systeme würden in der aktuellen Art bestehen bleiben. Hier würden wir uns natürlich weitaus weniger von anderen Servern abheben.


    Die Umfrage befindet sich im nächsten Beitrag.

  • Nun erst einmal finde ich es cool das man nun eine andere Richtung wählen möchte und dort die Community miteinbezieht, ich persönlich bin für die Wirtschaftsrichtung aber dort hätte ich eine Frage zum Unternehmen.


    1. Wie genau stellt man sich das mit dem Unternehmen vor?
    2. Kann man dann verschiedene Lizenzen kaufen? (z.B. Mechatroniker, Spedition, Abschleppen etc. )
    3. Wird man dann als Firma ab eine bestimmte Anzahl von Membern einen eigenen TS sowie Forenbereich bekommen?
  • Nun erst einmal finde ich es cool das man nun eine andere Richtung wählen möchte und dort die Community miteinbezieht, ich persönlich bin für die Wirtschaftsrichtung aber dort hätte ich eine Frage zum Unternehmen.


    1. Wie genau stellt man sich das mit dem Unternehmen vor?
    2. Kann man dann verschiedene Lizenzen kaufen? (z.B. Mechatroniker, Spedition, Abschleppen etc. )
    3. Wird man dann als Firma ab eine bestimmte Anzahl von Membern einen eigenen TS sowie Forenbereich bekommen?

    Es gibt einfach Gebäude, die man erwerben kann. Dort kannst du ein Unternehmen gründen und dich für einen Typ entscheiden.

    Über zusätzliche Funktionen bezüglich der Unternehmen kann man sich noch absprechen. Natürlich könnte man auch ein Forenbereich oder TS-Channel erwerben. Also erwerben im Sinne von Spielgeld.

  • Eine kurze Frage. Ich bin absolut für die Wirtschaft. Habe ein solches System ja bereits vorgeschlagen.


    Wie hat man denn vor, nach einer solchen Umsetzung mit den aktuellen Spielern und deren finanziellen Status umzugehen?

    Wir werden dazu noch mehrere Lösung ausarbeiten und diese veröffentlichen. Die aktuellen Spieler können dann darüber abstimmen. Es muss natürlich erreicht werden, dass man nicht direkt alles kaufen kann, weil man ja schon viel Geld hat. Wir wollen aber auch nicht einfach alles entziehen.

  • Ich bin auch ganz klar für die Wirtschaft!

    Würde mein hart erarbeitetes Geld aber gerne behalten.....:/

    Wir haben auch vor einen Ausgleich für das Geld zu schaffen. Eine erste Idee war, dass man das aktuelle Geld in eine andere Währung umwandelt. Diese kann dann noch ausgegeben werden, allerdings nur für gewisse Gegenstände, welche dann auch etwas teurer sind.

  • Hat Vorschlag Nr. 1 Wirtschaft auch ein Einfluss auf das Roleplay im Spiel also ob Meta Gaming eingeführt wird?

    Die genauen Rollenspielrichtlinien stehen natürlich noch nicht fest. Fest steht lediglich, dass sie verschärft werden. Die Gesundheit und das Leben des Charakters darf nicht gefährdet werden. Eine striktere Trennung zwischen IC und OOC ist natürlich denkbar.

  • Wir möchten euch nochmal mobilisieren. Bitte versucht so viele Leute wie möglich dazu zubringen an der Umfrage teilzunehmen. Selbst wenn ihr Leute kennt, die hier nicht spielen, aber ein Interesse an den neuen Richtungen haben, sollen diese sich gerne registrieren und dann teilnehmen.

  • Carl wäre im wirtschaftlichen Bereich auf jeden Fall wieder mit an Bord.


    Ressourcen müssen selbst abgebaut bzw. gewonnen werden und anschließend zu Waren verarbeitet werden. Jede Ware, welche von den Spielern genutzt wird, muss auch von Spielern hergestellt werden. Das Geld bekommt somit einen viel höheren Wert.

    Wäre es denkbar, oder ist damit sogar gemeint, dass alles, beispielsweise Autos, Essen etc. entwickelt werden muss? Dass Ressourcen "gefarmt" werden müssen , beispielsweise Holz in einem Wald, Sand und Stein in der Kiesgrube, Rohöl an den Bohrtürmen? Und dass man sich dies Stück für Stück aufbaut, aber klein (zB nur mit "Axt und Eimer") anfängt und beispielsweise für ein Auto x Metall, x Glas x Gummi etc benötigt? Oder geht meine Fantasie hier zu weit?

  • Ich wäre entweder für Hardcore RP oder für DM.

    Mir ist es also relativ egal.

    'Erfolg zwingt Serverleiter aus dem Schatten zu kriechen, sag mir, wenn Geld nicht stinkt, warum können dann die Ratten es riechen?'