Öffentliches Protokoll der Teamsitzung vom 06.10.2019

  • Guten Abend zusammen,


    im Folgenden möchte ich die Ergebnisse aus der heutigen Teamsitzung zusammenfassen:

    • Die permanente Forensperre von Hentai wurde angesprochen. Seine permanente Sperre wird auf eine Zeitsperre von einer Woche umgewandelt. Er wird anschließend mit permanenten Punkten entsperrt und darf das Forum auf Bewährung benutzen.
    • Wichtige Themen der heutigen Leaderbesprechung wurden angesprochen u.a.:
      • Polizeiliches Handeln während des Gangwars / Flucht mit Wanteds in ein Gangwar
      • Das Polizeigesetz wird im Laufe des Abends erweitert und der Begriff Flucht definiert, damit die Einschreitmöglichkeiten genau definiert sind.
      • "Cop"-Deathmatch wurde durch alle Leader unter folgenden Vorraussetzungen festgesetzt. Es darf nur noch ab einer Wantedzahl von fünf Wantedpunkten auf die Polizei geschossen werden. Unter 5 Wantedpunkten kann die Polizei ein Ticket ausstellen, sodass eine Schussfreigabe uangemessen wäre. Die Regelung wird ins Regelwerk mit aufgenommen.
      • Ein Vorschlag hinsichtlich eines Drogenlagers mit der Möglichkeit von der Polizei Razzien durchzuführen wurde besprochen und für sinnvoll gehalten. Die Entwicklung wartet nun auf das Einreichen des Konzeptes zu diesem Vorschlag.
    • Wenn ein Mitglied des Ordnungsamtes ein Gangfahrzeug abschleppt, stellt dies keinen Blacklistgrund dar, selbst wenn ein Fahrzeug während des Gangwars abgeschleppt wird.
    • Wenn sich ein Spieler mit starkem Paketverlust an einer Kampfsituation beteiligt, kann dieser bei Nachteil anderer Spieler aus sämtlichen Kampfsituationen bspw. Gangwar ausgeschlossen werden. Diese Situation wird ebenfalls ins Regelwerk aufgenommen.
    • In Zukunft können Administratoren (+) wie bei der Aufnahmepflicht im Spiel Deathmatch-Sperren vergeben.
    • Es wurde noch einmal auf das Partei- sowie Regierungssystem hingewiesen. Wir möchten deshalb noch einmal alle Spieler ermutigen eine Partei zu gründen und ggf. bei der ersten Wahl anzutreten.
    • Es wurden die derzeitigen Teambewerbungen ausgewertet:
      • Eine Bewerbung von Hentai über ein User Control Panel Supportticket wurde abgelehnt.
      • Die Bewerbung von KaZuMe wurde angenommen, er wird uns zukünftig als Neulingshelfer unterstützen.
      • Die Bewerbung zum Teammitglied von xeno wurde abgelehnt.
      • Die Bewerbung von elias_sandoval wurde thematisiert. Allerding steht das Ergebnis der Bewerbung noch aus.
    • Die Kostendeckung von Another Life ist derzeit ungenügend, sodass wir gezwungen sind gewisse Immobilien ausschließlich mit Coins zu verkaufen. Desweiteren werden wir einige neue Produkte (Spielgüter, neue Premium-Cases usw.) in den Premiumshop integrieren, damit Another Life auch zukünftig weiter Online sein kann. Die neuen Produkte werden voraussichtlich in der kommenden Woche vorgestellt und (hoffentlich) integriert.

    Eine gute Nacht wünsche ich euch.


    Mit freundlichen Grüßen

    Pixels

  • Pixels

    Hat das Thema geschlossen