Updatelog

  • Update vom 28.12.2020


    • Gangwar
      • Zeit wurde auf 60 Minuten erhöht
    • Interiorfight
      • Zeit wurde auf 30 Minuten erhöht
      • Wenn der Interiorfight Unentschieden ausgeht, wird er automatisch um 10 Minuten verlängert
      • Waffen (M4, AK, MP5) sollten nun beim Betreten ins Inventar gelegt werden
    • Ordnungsamt
      • Fehler mit abgeschleppten Motorrädern behoben
      • Wenn man nun ein Fraktionsfahrzeug freikauft, muss dieses nicht mehr neu geparkt werden
    • Wenn man nun aus dem Gefängnis entlassen wird erhält man einen Spawnschutz von 20 Sekunden
    • Probleme beim Spawnen behoben
    • Gangmissionen bearbeitet
    • Dailys überarbeitet
      • Kriminelle Dailys bekommen nun nur noch Gangmitglieder
    • Inventare können nun wieder durchsucht werden
    • man kann nun wieder Wasser auf den Wassertürmen pumpen
    • Waffenverkauf am Ammunation nun möglich
    • diverse weitere Bugfixes

    Mit freundlichen Grüßen

    Projektleiter Kaiserle

  • Kaiserle

    Hat das Thema geschlossen
  • Update 04.01.2021

    • Fehler im Tutorial behoben
    • Interiorfight
      • Problem beim Verlängern des Interiorfights behoben
      • Probleme beim Betreten des Interiorfights behoben
    • Gangwar
      • Probleme beim Starten des Gangwars behoben
    • Coupons
      • Probleme beim Einlösen von Fahrzeug-Coupons behoben
      • Wenn man nun ein Coupon einlöst und man nicht genug Platz im Inventar hat, wird der Coupon nicht eingelöst
    • Beim Kauf von Waren in einem Geschäft, kann man nun eine Anzahl auswählen
    • Private Firmen sind nun nach dem Serverneustart aufgeschlossen, sollten sie dies vor dem Serverneustart gewesen sein

    Mit freundlichen Grüßen

    Projektleiter Kaiserle

  • Update 07.01.2021

    • LSPD
      • Als Polizist im Dienst kann man keine Waffen mehr aus dem Inventar nehmen.
        • Der Spieler sollte allgemein gar nicht an Waffen kommen und nur die Dienstwaffen benutzen können. Wenn es hier noch Möglichkeiten gibt, dann melden.
      • Wenn ein Polizist in den Dienst geht, dann werden alle Waffen aus der Hand in das Inventar gelegt
      • Wenn ein Polizist sich im Dienst ausloggt und wieder einloggt, dann werden die Waffen gespeichert und geladen..
    • Coupon Upgradepunkt komplett entfernt.
    • Coupons für Grundpremium können nicht mehr erstellt werden.
    • Beim Befehl /pickupgun besteht nun eine 50% Chance, dass die Waffe einfach unbrauchbar ist und nicht aufgehoben werden kann.
    • Beim Befehl /pickupgun wird die Waffe nun in das Inventar gelegt und nicht mehr in die Hand genommen. Sofern Platz ist. (Wenn kein Platz für die Munition ist, dann wird die einfach liegen gelassen!)
    • Christmas Event deaktiviert
    • Die umgestürzten Bäume sollten jetzt eigentlich wieder funktionieren.
    • Das maximal Gewicht des Inventars wurde von 100kg auf 50kg gesenkt.
    • Das Upgradesystem wurde überarbeitet. Weniger Levelbeschränkung und weniger Kosten für einzelne Upgrades.
    • Das Inventarupgrade funktioniert jetzt wieder. 1 Upgradestufe = 1kg mehr!
    • Premium Booster eingefügt. (Siehe Neuigkeiten und Premiumshop)

    Mit freundlichen Grüßen

    Projektleiter Kaiserle

    • Maximalgewicht des Inventar
      • Normal: Jetzt 100kg + Upgrade anstatt 50kg + Upgrade
      • Premium: Jetzt 150kg + Upgrade anstatt 60kg + Upgrade
    • Maximalgewicht in öffentlichen Fabriken
      • Premium: Jetzt +50% anstatt +20%
    • Maximale Anzahl an Items, die man in öffentlichen Fabriken automatisch hintereinander herstellen kann
      • Normal: Jetzt 5 anstatt 3
      • Premium: Jetzt 25 anstatt 10
    • Maximale Anzahl an Items, die man in privaten Fabriken automatisch hintereinander herstellen kann
      • Normal: Jetzt 50 anstatt 25
      • Premium: Jetzt 250 anstatt 100
  • Update 17.01.2020

    • Probleme beim Spawnen von neuen Spielern behoben
    • Wenn man sich im Dienst ausloggt, sollte man sich wieder im Dienst befinden nach dem einloggen.
    • Wenn man eine Waffe im Ammunation kauft, bekommt man nun direkt die Waffe ins Inventar gelegt anstatt der Waffenkiste
    • Probleme mit der Anzeige des Premium Boosters behoben
    • diverse weitere Bugifx

    Mit freundlichen Grüßen

    Projektleiter Kaiserle

  • Update 23.01.2020 (Noch nicht veröffentlicht):

    • Die Krankenversicherung wurde komplett abgeschafft.
    • Jeder Spieler spawnt nun immer mit 100HP nach dem Tod. Dafür muss er immer einen Betrag von 100$ zahlen.
    • Mit dem Befehl /setspawn kann der Spieler seinen Spawn nach dem Tod auf einen gewünschten Ort (Hotel, Haus, Fraktion) legen. Der Spieler muss sich an dem Ort befinden, wenn er den Befehl eingeben will.
      • Das Spawnen nach dem Tod an einem gewünschten Ort kostet 100$ pro Spawn.
      • Der Spawn beim Login bleibt davon unberührt. Man spawnt weiterhin dort wo man sich ausloggt.
    • Mit dem Befehl /unsetspawn setzt der Spieler seinen Spawn nach dem Tod wieder zum Krankenhaus.
    • Das Limit der maximalen Anzahl an Items in Fabriken wurde erhört. (Workaround für einen aktuellen Fehler)
    • Beim Farmen von Ressourcen und Herstellen von Items erhält man nun Erfahrungspunkte.
  • Update vom 31.01.2021:

    • Wenn man ein Telefonbuch besitzt, wird nun der Name bei einer SMS / bei einem Anruf angezeigt
    • Gangmission Grafitti: 150 statt 300
    • Beim Fahrzeughändler werden nun Tankvolumen und Kofferraumvolumen angezeigt
    • Anwälte bekommen nun eine Benachrichtigung wenn jemand aus dem Gefängnis entlassen wurde
    • /spraytags hinzugefügt (Anzahl der Graffitis in Besitz)
    • Generelle Preissenkung in einigen Bereichen
      • Levelbonus
      • Fahrzeuge
      • 24/7, Tankstellen, Lackiererei, etc...
      • und weitere
    • Probleme mit Getränken und Lebensmittel behoben
    • Chatnachrichten entfernt beim Produzieren und Farmen, dafür gibt es jetzt Benachrichtigungsboxen


    UCP:

    • Wenn ein Spieler weniger als 180 Spielminuten in den letzten 14 Tagen hat, dann wird dieser nicht mehr in den Statistiken aufgeführt

    Mit freundlichen Grüßen

    Projektleiter Kaiserle

  • Update vom 07.02.2020

    • Daily Mission: generell überarbeitet
    • Gangmission: Starte einen Gangwar gegen die Gang xy (fehler behoben)
    • Benachrichtigungssystem erweitert (EXP nun nicht mehr im Chat)
    • Probleme mit Fahrzeugen nach dem Freikaufen beim Ordnungsamt behoben
    • Bei Premiumfahrzeugen zahlt man nur die halbe KFZ-Steuer im Gegensatz zu normalen Fahrzeugen
    • Festgeld angepasst
    • Zinsanpassung
      • Wenn man mehr als 10.000.000$ besitzt bekommt man keine Zinsen mehr
      • Es werden nur mehr bis zu 1.000.000$ verzinst
    • Weitere Preisanpassungen


    Firmen:

    • Firmenfahrzeuge:
      • Man kann nun Fahrzeuge an Firmen verkaufen.
      • Fahrzeuge können nur an den Firmeninhaber verkauft werden
      • Firmen haben 5 Carslots
      • Man kann nur bestimmte Fahrzeuge an eine Firma verkaufen, weiter unten folgt die Liste
      • Jeder Angestellte einer Firma hat vollen Zugriff auf ALLE Firmenfahrzeuge
      • Firmenfahrzeuge bleiben dauerhaft auf dem Server
      • Firmenfahrzeuge werden nach dem Serverneustart da gespawnt wo die mit /parken geparkt wurden (so wie bei den Fraktionen)
      • Fahrzeuge verkauft man mit /carlist -> Verkaufen -> an Firma verkaufen
      • Diese Fahrzeuge können aktuell nicht aus der Firma gekauft werden!!
        Es besteht die Möglichkeit Fahrzeuge administrativ zu verschrotten
    • Firmenkonto
      • Man kann nun bei jedem Bankautomaten auf das Firmenkonto zugreifen, sofern man die benötigten Rechte dafür besitzt.
    • erlaubte Fahrzeuge:
      • Linerunner, Pony, Mule, Rumpo, Packer , Flatbet, Yankee , Top Fun, Walton, Burrito, Boxville, Benson, Benzin, Roadtrain, Cement Truck, Sadler, Yosemite, Sultan, Dune, DFT30, Huntley, diverse Anhänger

    Mit freundlichen Grüßen

    Projektleiter Kaiserle

  • Update 10.02.2021


    • /parktrailer hinzugefügt für Firmenfahrzeuge
    • Man wird nun immer in LS aus dem Gefängnis entlassen
    • Feuerlöscher bei Medic Fehler behoben
    • Probleme beim Einlagern / Auslagern in einen Anhänger behoben
    • Man kann nun mit einem LKW mit Anhänger auf das Warenlager von Firmen zugreifen. Dafür muss man mit dem LKW auf dem Warenlager – Punkt stehen.
    • Änderung bei Gießkannen (bei Problemen bitte direkt melden)
    • Probleme mit Fahrzeugtickets behoben

    Mit freundlichen Grüßen

    Projektleiter Kaiserle

  • Update vom 14.02.2020

    • Neues globales Interface (unten)
    • Neues Interface für Gangwar
    • Probleme beim Einloggen behoben, wenn man sich im Fahrzeug ausloggt
    • Probleme mit dem Bankraub Bot behoben (Falls noch Probleme auftauchen bitte sofort melden bzw. haben Teammitglieder nun die Möglichkeit den Bot zu respawnen)
    • Probleme mit der Anzeige von Fahrzeugtickets beim Ordnungsamt behoben
    • Vorbereitungen für Drogen & Gangupdate
    • diverse weitere Bugfix und Änderungen

    Mit freundlichen Grüßen

    Projektleiter Kaiserle