Another - Life | Update | Blick in die Zukunft

  • Liebe Community,


    in letzter Zeit sind die Spielerzahlen leider sehr zurückgegangen. Das liegt einerseits daran, dass durch das Wirtschaftssystem die Gangs sehr vernachlässigt wurden und andererseits daran, dass gewisse Themen des Wirtschaftssystems nicht durchdacht waren.

    Aus diesem Grund haben wir in den letzten Wochen fleißig an einem großen Update gearbeitet.

    Nun sind wir in der Endphase der Entwicklung angekommen und werden daher den Server voraussichtlich bis zum 26.03.2021 mit einem Passwort sperren, sodass wir alles nochmal auf dem Live-Server testen können, um weitere Fehler zu finden und euch das bestmögliche Update zu bieten.


    Update

    Gangwar:

    • Neues Design (schon am Server)
    • Spezialgangwars
    • Bei Spezialgangwars gibt es keine Flaggen, das heißt, Punkte werden nur durch Kills und Holdups erreicht.
    • Die Dauer liegt bei 120 Minuten, jedoch kann eine Fraktion schon vorher gewinnen, sofern sie 50 Punkte erreicht
    • Der Start eines Spezialgangwars ist nur an speziellen Tagen möglich (Dienstag, Donnerstag, Samstag)
    • diverse kleine Anpassungen


    Interiorfight:

    • Der Start eines Interiorkampfes ist nur an speziellen Tagen möglich (Mittwoch, Sonntag)
    • Beim Betreten des Interiors bekommt man automatisch Waffen (Deagle, Shotgun, MP5)
    • Wenn man im Interior stirbt, spawnt man nun auch wieder im Interior mit Waffen
    • Der Interiorfight endet nach 30 Minuten, oder wenn eine Fraktion 100 Punkte erreicht hat


    Viertelfight:

    Beim Viertelfight handelt es sich um einen Kampf um ein Viertel. Jede Gang/Mafia auf dem Server kann an diesem Kampf teilnehmen.

    Das heißt jede aktive Gang/Mafia kann an diesen Kampf teilnehmen, um das Gebiet im besten Fall zu erobern.

    Ein Viertelfight muss taktischer angegangen werden als ein Gangwar, da es dabei hauptsächlich ums Überleben im Gebiet geht und nicht um das Töten der Gegner.

    Punkte erhält man dabei nur durch Holdups, das heißt durch das Verweilen im jeweiligen Gebiet.

    Ein Viertelfight-Gebiet besteht aus drei "Untergebieten". Pro Untergebiet kann jeweils ein Holdup erreicht werden.

    Die Holdups jeder Gang laufen parallel, wenn sich ein Gangmitglied der jeweiligen Fraktion in einem Untergebiet aufhält.

    Sollte sich kein Gangmitglied mehr im Gebiet befinden, so wird der Holdup nicht zurückgesetzt.

    Sofern eine Fraktion einen Holdup von fünf Minuten in einem Untergebiet erreicht hat, bekommt diese einen Punkt und alle Holdups dieses Untergebiets werden zurückgesetzt.

    Ein Viertelfight endet nach 45 Minuten und die Gang mit den meisten Punkten erhält das Gebiet. Wenn zwei Gangs die gleiche Punktzahl erreicht haben, wird der Viertelfight um 15 Minuten verlängert.

    24 Stunden nach der letzten Einnahme eines Gebietes kann dieses wieder von einer anderen Gang angegriffen werden.


    Fraktionen:

    Es gibt nun folgende Upgrade-Möglichkeiten für Fraktionen:

    • Interior
    • Carslots
    • Waffenlager
    • Es gibt 16 Upgradestufen für das Waffenlager
    • Pro Upgrade kann eine Fraktion insgesamt bis zu 25 Waffenpakete einlagern (max. Upgradestufe: 400 Waffenpakete)
    • Drogenlager
    • Es gibt 20 Upgradestufen für jede Droge (Weed, Kokain, Heroin)
    • Pro Upgrade kann man 50g von der jeweiligen Droge einlagern
    • Löhne
    • Es gibt nun 10 Upgradestufen für die Löhne
    • Pro Upgrade kann man den Lohn auf maximal 250$ pro Rank stellen (z. B.: Upgradestufe: 2, Rank 5 -> maximaler Lohn: 2500$)

    Weed:

    Die Herstellung von Weed hat sich minimal verändert.

    Beim Ernten der Weedpflanze erhält man nun "unverpacktes Weed". Das muss dann in einem Weedlabor mit Kunststoffgranulat verpackt werden. Dadurch erhält man dann das bisher bekannte Weed, welches man dann rauchen kann.

    Nur Personen, welche keiner Fraktion angehören, können diese Weedlabore betreten und darin das Weed verpacken.


    Heroin & Kokain:

    Die Herstellung von Heroin und Kokain ist ähnlich gestaltet, wie aktuell die Herstellung anderer Ressourcen des Wirtschaftssystems.

    Das heißt es wird ein Drogenlabor geben, in dem man diese Drogen dann aus verschiedenen Grundstoffen herstellen kann.

    Nur Gangmitglieder können diese Drogenlabore betreten und darin diese Drogen herstellen!

    Eine genaue Erklärung zur Herstellung dieser Drogen folgt in den nächsten Tagen per Video.


    Der Befehl zur Nutzung von Heroin lautet: /useheroine

    Durch das Spritzen von Heroin, bekommt man für drei Minuten alle 20 Sekunden 5HP, wobei man durch diese Droge maximal 100HP erreichen kann.

    Wenn man während diesen drei Minuten angeschossen wird, lässt die Wirkung der Droge nach.

    Nachdem diese drei Minuten vergangen sind, kann man sich für vier weitere Minuten kein Heroin spritzen.


    Der Befehl zur Nutzung von Kokain lautet: /usecocaine

    Durch die Nutzung von Kokain bekommt man sofort 35HP, wobei man bei dieser Droge bis zu maximal 135 HP erreichen kann.

    Das heißt, man kann durch die Kombination aus Weed und Kokain 235 statt 200 Lebenspunkte erhalten und ist dadurch mit einer Deagle nur mit sechs Schuss zu töten.

    Kokain kann man ebenfalls nur alle vier Minuten zu sich nehmen.



    Wirtschaft

    Die Serverleitung hat sich dazu entschlossen, bei der Wiedereröffnung einen Reset vorzunehmen. Das heißt, wir werden jedem Spieler folgende Besitztümer entziehen: Geld, Häuser und Weed. Fahrzeuge, Firmen und Lagerbestände werden nicht angegriffen, sodass am Anfang einige Reserven bestehen und ein flüssiger Start der Wirtschaft gewährt wird.


    Doch nun stellen sich alle die Frage, warum machen wir schon wieder einen Reset? Der Grund liegt leider bei einer falschen Planung des Wirtschaftssystems, bei dem durch "Nichtstun" viel Geld generiert wurde. Dadurch hat leider die Wirtschaft extrem gelitten, da reiche Spieler in kurzer Zeit viel Geld generiert haben und dadurch nicht das Bedürfnis hatten, an der Wirtschaft teilzunehmen.

    Wir hatten zwar eine Umfrage zu dem Thema, welche gegen einen Reset gestimmt hat, jedoch sehen wir mehr Vorteile in einem Reset.

    Ein wichtiger Punkt ist, dass neue Spieler wieder eine Chance haben, etwas auf dem Server zu erreichen.


    Nun das Wichtigste:

    Jeder denkt nun, ja, Geld wird zurückgesetzt, aber das hat alles keinen Sinn.

    Doch, hat es. Wir werden in den Tagen, in denen der Server nicht öffentlich zugänglich ist, jeden einzelnen Preis und auch die Jobgehälter anpassen, sodass wir bei den Preisen etwas in Richtung Realität gehen und kein Geld mehr durch passives Spielen generiert wird.

    Das heißt, man hat zu Beginn wieder weniger Geld, jedoch wird dieses Geld mehr wert sein, da die Preise niedriger sind.

    Natürlich wird auch der Premiumshop an die neuen Preise und Gegebenheiten des Servers angepasst!


    Durch das Gangupdate wird es auch für die Gangs nun nicht mehr möglich sein, durch Gangwars zu viel Geld zu generieren. Als Leader einer Fraktion muss man nun planen, wie das Geld am besten eingesetzt wird. Gangwaffen müssen nun hergestellt und von Ammunations gekauft werden. Es wird eine neue Drogenwirtschaft geben, weshalb auch das ganze Weed auf dem Server gelöscht wird. Gangs müssen sich außerdem für jede neue Droge das Drogenlager einzeln upgraden bzw. für die Waffen das Waffenlager upgraden. Gehälter können auch nicht mehr von Anfang an auf das Maximum gestellt werden, denn es wird auch hier so sein, dass die Gehälter Upgrades benötigen.

    Mehr zu dem ganzen Thema gibt es aber im Update-Log noch einmal ausführlicher.

    Außerdem wird es nun nicht mehr so sein, dass man bei der Eröffnung einer Gang sofort zu Beginn die besten Fahrzeuge und einen großen Finanzbonus erhält. Jede Gang erhält zu Beginn dieselbe Anzahl an Fahrzeugen (keine Luxusfahrzeuge) und denselben Startbonus in der Kasse.

    Durch dieses Vorgehen bekommen die Gangs wieder einen gewissen Ansporn sich weiterzuentwickeln und die größte und erfolgreichste Gang auf dem Server zu werden.


    FRAKTIONEN

    Für den Neustart suchen wir für folgende Fraktionen neue Leader:

    • San Andreas Executive Department
    • San Andreas Medical Department
    • San Andreas Order Department
    • Gang/Mafia nach Wahl (je nach Interesse 2-3)

    Wünschenswert wäre eine konkrete Vorstellung, mit welchem Team ihr die Fraktion aufbauen wollt. Gebt die entsprechenden Personen und ggf. den veranschlagten Rang in der Bewerbung an.

    Die Bewerbungsphase wird bis kurz vor dem Öffnungsdatum liegen und wird öffentlich gestaltet.

    Bewerben könnt ihr euch hier: >> LINK <<



    TEAMMITGLIEDER

    Für den Neustart suchen wir auch noch 1-2 neue Supporter.

    Egal ob du schon länger auf dem Server spielst oder auch erst vor kurzem angefangen hast, kannst du es probieren,

    sofern du die Voraussetzungen erfüllst.


    Voraussetzungen für diesen Posten:

    • Umfassende Regelkenntnisse
    • Umfassende Kenntnisse im Spielgeschehen
    • Durchsetzungsvermögen
    • Selbstständigkeit
    • Teamfähigkeit
    • Kreativität
    • Zuverlässigkeit
    • Teamspeak 3 & ein funktionierendes Headset

    Die Bewerbungsphase wird bis kurz vor dem Öffnungsdatum liegen und wird öffentlich gestaltet.

    Bewerben könnt ihr euch hier: >> LINK <<



    Zum Schluss möchten wir noch einmal betonen, dass uns leider die Fehler der Vergangenheit zu diesen Schritten geführt hat. Außerdem möchten wir den neuen Spielern auch noch eine faire Chance geben, sich in den Server zu integrieren. Natürlich schreiben wir schon das Jahr 2021, jedoch möchten wir den Server mit euch nochmal groß machen und das Maximum herausholen!


    Mit freundlichen Grüßen


    Das Another-Life Team

    Mit freundlichen Grüßen

    Projektleiter Kaiserle

  • Metro

    Hat das Thema geschlossen