Beiträge von Shinoda

    Guten Abend liebe Spieler,

    ich habe mich heute endgültig dazu entschlossen mich von dem Projekt Another Life zu trennen.

    Das bedeutet, dass ich ab sofort keinerlei Tätigkeiten auf Another Life ausführen werde. Nico und Pixels werden die komplette Leitung ab sofort übernehmen.


    In der Zukunft werde ich mich mit etwas Neuem beschäftigen. Was das genau sein wird, kann ich zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen.


    Ich bedanke mich bei den Spielern für die letzten 10+ Jahre. Es gab viele coole Leute und Momente, an die ich mich noch lange erinnern werde.


    Ich möchte gar nicht so ausschweifend werden, also bis dahin!


    Shinoda

    Der erste Newsletter wurde erfolgreich verschickt.


    Wir haben bereits viele Accounts mit Wegwerf-Adressen markiert. Im nächsten Schritt werden wir nun alle E-Mail-Adresse, die nicht mehr valide bzw. aktuell sind aus dem System schmeißen. Alle damit verbundenen Accounts werden deaktiviert. Diese Spieler müssen dann über das UCP eine neue valide und aktuelle Adresse angeben. Danach werden wir das gleiche noch mit den Wegwerf-Adressen durchführen.


    Zu guter Letzt werden noch alle Forenaccounts deaktiviert, die keine valide E-Mail-Adresse in ihrem Spielaccount haben. Außerdem werden alle Forenaccounts gelöscht, denen kein Spielaccount zugewiesen werden kann. Solltest du also einen Forenaccount besitzen, der einen anderen Namen als dein Spielaccount hat, so melde dich schnellstmöglich im UCP Support.

    Guten Tag,

    wir haben einen wichtigen Hinweis bezüglich eurer E-Mail-Adresse in eurem Account. Zuerst allerdings ein paar kurze Infos worum es im Ganzen geht.


    Wir setzen ab sofort einen neuen E-Mail-Service ein, welcher vorerst nur zum Versenden des Newsletters genutzt wird.

    In der kommenden Zeit werden dann auch alle anderen E-Mails über diesen neuen Service versendet.


    Des Weiteren setzen wir ein Service ein, welcher verhindern soll, dass sogenannte Wegwerf-Adressen genutzt werden.

    Es ist wichtig, dass wir euch per E-Mail wichtige Informationen über euren Account schicken können. (Beispiel: Ein neues Passwort)

    Aus diesem Grund muss natürlich eine valide und aktuelle E-Mail-Adresse bei uns hinterlegt sein.


    Was ihr jetzt tun solltet:

    Überprüft bitte die Aktualität eurer hinterlegten E-Mail-Adresse. Das könnt ihr ganz einfach über unser UCP (http://www.another-life.de).

    1. Ruft die Webseite http://www.another-life.de auf
    2. Klickt im Menü auf Profil und Einstellungen.
    3. Klickt im oberen Reiter auf E-Mail-Adresse.
    4. Überprüft bitte die hinterlegte E-Mail-Adresse und korrigiert diese, falls nötig.

    Was passiert, wenn ich keine valide/ aktuelle E-Mail-Adresse hinterlegt habe?

    • Wir haben in diesem Fall leider keine Möglichkeit euch wichtige Informationen über euren Account zu schicken. (Beispiel: Neues Passwort)
    • Wenn wir beim Versenden einer E-Mail an euch eine Fehlermeldung erhalten, werden wir euren Account deaktivieren!
      • Euren Account könnt ihr über das UCP dann automatisch wieder aktivieren, wenn ihr eine neue valide und aktuelle E-Mail-Adresse angegeben habt.
      • Solltet ihr das nicht tun, dann könnt ihr den Account auch nicht weiter benutzen!


    In den nächsten Stunden werdet ihr noch die Möglichkeit erhalten, euch von dem Newsletter im UCP abzumelden.

    Das geschieht ebenfalls über das Profil und Einstellungen.


    Zum Schluss möchten wir euch noch auf die aktualisierte Version der Datenschutzerklärung hinweisen.


    Beste Grüße

    Another Life Team

    Aber wieso wird der Serverstart verschoben nur weil 2 Servermanger Inaktiv gemeldet sind o.o

    Es sind zwei Servermanager inaktiv gemeldet und Pixels konnte von Beginn an nicht an diesem Tag. Beim Start hätte ich mich, um die auftretenden Fehler kümmern müssen und ggfs. ein Bugfix Update schreiben müssen. Daraus ergeben sich höchstwahrscheinlich 0 Servermanager, die für euch an dem Tag da sind.

    Die Arbeit an den diversen DM-Systemen hat schon begonnen, da gab es die Umfrage noch gar nicht. Aus diesem Grund ist das Update natürlich noch nicht auf das Ergebnis dieser Umfrage ausgerichtet.

    Wir arbeiten bereits an den Anfängen für ein Wirtschaftssystem, welches dann größtenteils die Zivilisten beschäftigen wird. Ob und in welchem Umfang die DM-Systeme dann noch bestehen, können wir jetzt noch nicht sagen. Kontrolliertes und eventuell sogar abgeschottetes DM kann ja weiterhin möglich sein. Ich will mich da aber jetzt auch noch nicht festlegen.


    In wie fern sich die neuen Systeme jetzt auf das Spielgeschehen auswirken, wird sich dann zeigen. Sollten Systeme ausgenutzt werden, um mehr DM zu machen, dann können wir diese Systeme immer noch verbessern oder im äußersten Notfall auch deaktivieren.

    Man kann im wirtschaftssystem kartelle einbauen die Drogen herstellen und andere kartelle finden und zerstören müssen um so respekt zu sammeln

    In erster Linie behandeln wir zuerst intensiv den legalen Bereich in der Wirtschaft. Illegale Aktivitäten sind denkbar und können nachgeliefert werden, allerdings stehen sie nicht im Fokus.

    Wir möchten euch nochmal mobilisieren. Bitte versucht so viele Leute wie möglich dazu zubringen an der Umfrage teilzunehmen. Selbst wenn ihr Leute kennt, die hier nicht spielen, aber ein Interesse an den neuen Richtungen haben, sollen diese sich gerne registrieren und dann teilnehmen.

    Hat Vorschlag Nr. 1 Wirtschaft auch ein Einfluss auf das Roleplay im Spiel also ob Meta Gaming eingeführt wird?

    Die genauen Rollenspielrichtlinien stehen natürlich noch nicht fest. Fest steht lediglich, dass sie verschärft werden. Die Gesundheit und das Leben des Charakters darf nicht gefährdet werden. Eine striktere Trennung zwischen IC und OOC ist natürlich denkbar.

    Ich bin auch ganz klar für die Wirtschaft!

    Würde mein hart erarbeitetes Geld aber gerne behalten.....:/

    Wir haben auch vor einen Ausgleich für das Geld zu schaffen. Eine erste Idee war, dass man das aktuelle Geld in eine andere Währung umwandelt. Diese kann dann noch ausgegeben werden, allerdings nur für gewisse Gegenstände, welche dann auch etwas teurer sind.

    Eine kurze Frage. Ich bin absolut für die Wirtschaft. Habe ein solches System ja bereits vorgeschlagen.


    Wie hat man denn vor, nach einer solchen Umsetzung mit den aktuellen Spielern und deren finanziellen Status umzugehen?

    Wir werden dazu noch mehrere Lösung ausarbeiten und diese veröffentlichen. Die aktuellen Spieler können dann darüber abstimmen. Es muss natürlich erreicht werden, dass man nicht direkt alles kaufen kann, weil man ja schon viel Geld hat. Wir wollen aber auch nicht einfach alles entziehen.

    Nun erst einmal finde ich es cool das man nun eine andere Richtung wählen möchte und dort die Community miteinbezieht, ich persönlich bin für die Wirtschaftsrichtung aber dort hätte ich eine Frage zum Unternehmen.


    1. Wie genau stellt man sich das mit dem Unternehmen vor?
    2. Kann man dann verschiedene Lizenzen kaufen? (z.B. Mechatroniker, Spedition, Abschleppen etc. )
    3. Wird man dann als Firma ab eine bestimmte Anzahl von Membern einen eigenen TS sowie Forenbereich bekommen?

    Es gibt einfach Gebäude, die man erwerben kann. Dort kannst du ein Unternehmen gründen und dich für einen Typ entscheiden.

    Über zusätzliche Funktionen bezüglich der Unternehmen kann man sich noch absprechen. Natürlich könnte man auch ein Forenbereich oder TS-Channel erwerben. Also erwerben im Sinne von Spielgeld.

    Guten Tag,

    wir fragen uns in welche Richtung der Server weiterentwickelt werden soll.


    Es stehen dabei zwei Arten zur Verfügung, über die hier abstimmen könnt. Die Abstimmung soll uns lediglich zeigen, wo das Interesse liegt. Wir würden uns über eine starke Teilnahme freuen und wir bitten euch diese Umfrage unter euren Bekannten und Freunden zu verbreiten.


    Art 1: Wirtschaft

    Hier wird der Server stark auf den wirtschaftlichen Aspekt ausgerichtet. Alle Ressourcen müssen selbst abgebaut bzw. gewonnen werden und anschließend zu Waren verarbeitet werden. Jede Ware, welche von den Spielern genutzt wird, muss auch von Spielern hergestellt werden. Das Geld bekommt somit einen viel höheren Wert. Jeder Spieler kann sich hocharbeiten und auch ein eigenes Unternehmen gründen. Des Weiteren wird ein größerer Wert auf Rollenspielregeln gelegt. Pures Deathmatch rückt in den Hintergrund. Der Vorteil ist, dass man sich hiermit stark von den aktuellen deutschen Servern in der SAMP-Szene absetzen würde.


    Art 2: Deathmatch

    Es werden neue Systeme für Gangs und andere Fraktionen geschaffen, damit mehr kontrolliertes Deathmatch stattfindet. Alle anderen Systeme würden in der aktuellen Art bestehen bleiben. Hier würden wir uns natürlich weitaus weniger von anderen Servern abheben.


    Die Umfrage befindet sich im nächsten Beitrag.